Vorteile der Thermoablation

  • Behandlung mit örtlicher Betäubung möglich
  • Keine radioaktiven Substanzen
  • Kurze Therapiedauer: Nur wenige Minuten pro Behandlung
  • Schonung und Erhaltung des gesunden Schilddrüsengewebes
  • Reduktion des Knotenvolumens um etwa 50 % nach drei Monaten
  • Gutes kosmetisches Ergebnis
  • Schnelle Rückkehr in einen normalen Tagesablauf
  • Meist keine Medikation nach dem Eingriff notwendig
  • Behandlung bei Bedarf wiederholbar